Herzlich Willkommen 

an der 

Grund- und Mittelschule

 Rott a. Inn

Berufsorientierungsprojekt 

an der Mittelschule Rott a. Inn
„Einblick in die Arbeit eines Schreiners“

 

Im Rahmen eines beeindruckenden Berufsorientierungsprojekts haben die Schüler 
der 8. und 9. Jgst. der Mittelschule Rott a. Inn im Fach Technik unter der Leitung von Frau Andrea Arnold-Kerschbaumer fünf neue Holzbänke für ihre Aula geschaffen. 
Das Projekt, das in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Schreinerei Senega stattfand, wurde durch großzügige finanzielle Unterstützung des Sägewerks Ametsbichler und der Gemeinde ermöglicht.

Die Schüler der Mittelschule Rott a. Inn hatten die einzigartige Gelegenheit, ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Anleitung erfahrener Handwerker zu entwickeln und erlangten einen Einblick in die Arbeit eines Schreiners. 
Unter der fachkundigen Anleitung der Schreinerei Senega arbeiteten die Schüler hart daran, hochwertige Holzbänke herzustellen, die nun in der Aula der Schule ihren Platz gefunden haben.

Einige Bilder zum Entstehen der Bänke finden Sie hier:

Jeder fängt mal klein an - so wie wir. 
Aus einer gemeinsamen Idee haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas Besonderes für unser neues Schulhaus erstellt. 

Vom rohen Schnittholz zum fertigen Möbelstück
Genau diesen Weg durften die Schüler der 8. und 9. Klasse im Fach Technik mit Unterstützung der Schreinerei Senega und ihrer Lehrkraft Frau Andrea Arnold Kerschbaumer erleben. 


Als Werkgrundlage hatte die Schüler eine Werkzeichnung sowie eine Stückliste und anhand dieser wurden die rohen Bohlen zuerst grob zugesägt, geschlichtet und auf das exakte Maß gehobelt.



 Nachdem alle Leisten fertig hergerichtet waren, wurden sie schließlich verleimt. 

Stolz begutachten die Schüler ihr Werk!
Das noch einiges ihrer Geduld benötigte, denn...

... in der Schule mussten die Bänke fein geschliffen werden.....


... und nochmals fein geschliffen....

...... und geölt .....


.....

... und geölt werden. 

Die fertigen Bänke stehen in der Aula der neuen Schule.
Die Mühe hat sich gelohnt!

Danke an alle Unterstützer und Beteiligten!


Vom rohen Schnittholz zum fertigen Möbelstück

So sehen 
Sieger aus...

Checker Julian & Tierreporterin Anna live im Klassenzimmer

BR macht Schule

Neue Schülersprecher an der Grund- und Mittelschule 

Rott a. Inn

 

Quali für externe Schüler

Qualifizierender Abschluss Mittelschule für externe Schüler

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

Für die Anmeldung zum Erwerb des Qualifizierenden Abschlusses beachten Sie bitte Folgendes:


Voraussetzung:

Um an den Prüfungen zum Qualifizierenden Abschluss teilnehmen zu können, muss der Wohnort des Prüfungsbewerbers im Sprengelbereich der Grund- und Mittelschule Rott a. Inn liegen.


Information:

Für alle  externe Prüfungsteilnehmer findet vor der Anmeldungsfrist eine Informationsstunde an der Mittelschule Rott a. Inn statt. 

In dieser Informationsveranstaltung werden die Prüfungsbestimmungen, Anforderungen und ratsame Vorbereitung eingehend besprochen. Wir bitten alle externen Prüfungsbewerber ausschließlich zum genannten Termin zu kommen, da Einzelberatungen zu aufwändig sind. Einzelberatungen obliegen dem Beratungslehrer der jeweiligen Schule. 
Selbstverständlich können auch Erziehungsberechtigte an der Informationsveranstaltung teilnehmen.

Termin: 19. Februar 2024, 14:00 Uhr 

an der Grund- und Mittelschule Rott a. Inn, 

Haager Str. 19, 83543 Rott a. Inn



Anmeldeschluss:

Die Anmeldung zu den Prüfungen ist schriftlich, per Formblatt bis spätestens 

Freitag, 01.03.2024 bis 13:00 Uhr

im Sekretariat der Mittelschule Rott a. Inn, Haager Str. 19. 83543 Rott a. Inn, abzugeben. 
Das erforderliche Anmeldeblatt ist im Sekretariat bzw. auf der Hompage erhältlich. 

Unsere aktuellen Busfahrpläne 

im Schuljahr 2023/24

Wir sind in unser neues Schulhaus umgezogen!



Die Schuladresse hat sich daher geändert:

Grund- und Mittelschule Rott a. Inn
Haager Straße 19
83543 Rott a. Inn

Wir sind unter der folgenden Telefonnummer erreichbar:

Schulsekretariat: 08039/908110

Unsere neue Schul-E-Mail-Adresse lautet:

[email protected]

Förderverein der Grund- und Mittelschule Rott a. Inn e.V.

Der Elternbeirat der Schule und die Schulleitung gründeten Ende Juli einen Förderverein an der Grund- und Mittelschule Rott a. Inn, dessen Hauptaugenmerk auf allen förderungswürdigen Anliegen, die im Interesse des Schulbetriebs und des Schulalltages sind, liegt. 

In einer Gründungssitzung wurde die Idee eines Fördervereins und die Vereinssatzung vorgestellt. Im Anschluss fand die Wahl des Vereinsvorstandes statt. 

Zur 1. Vorsitzende wurde Kamila Bozkurt gewählt (Marion Drexler 2. Vorstand, Schriftführerin: Silvia Fink, Kassier: Adele Dengel). Als Beisitzer fungieren automatisch die Schulleitung der Grund- und Mittelschule Rott a. Inn, Frau Manuela Strobl und Herr Franz Huber.

 

Sich für die Belange und Interessen der Kinder, Schüler, Lehrer und Eltern stark zu machen, ist oberstes Ziel des Fördervereins.

Die Finanzierung des Vereins stützt sich hauptsächlich auf die Mitgliedsbeiträge und wird durch Einnahmen aus diversen Aktionen und Spenden erweitert.


Kommunikation über das Elternportal 

"Schulmanager-Online"

Bitte beachten Sie, dass wir die Informationsweitergabe über unsere Homepage auch weiterhin sehr allgemein halten werden. Die wichtigsten amtlichen, sowie alle schul- bzw. klasseninternen Informationen, die zur Organisation des Schulalltags notwendig sind, erhalten Sie immer aktuell und zeitnah über unser Elternportal „Schulmanager Online“

Wir bitten Sie, diese Informationen dort zuverlässig abzurufen und den Erhalt zu bestätigen! 
Bei Schwierigkeiten mit dem Login wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.


Mit herzlichen Grüßen

Manuela Strobl 

Anmeldung 

für die Ganztagsklasse 2024/25

Informationen aus dem Schulamt Rosenheim

und dem Kultusministerium Bayern


Möchten Sie mehr erfahren?

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Kontakt

+49 8039 908110

s[email protected]

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen